Mein Posting @derstandard.at zum Thema „Utopien für eine neue Flüchtlingspolitik“

"Das Problem fängt ja schon damit an, das eigentlich kein EU-Mitgliedsstaat außer Spanien bereit ist die ankommenden Schiffe anlegen zu lassen und sie stattdessen weiterschickt. Italien, Ungarn und Österreich sollen eine Achse der Willigen bilden die sie am Ende der Gespräche als wahre Verliere aussehen lässt. Wieso? Weil hier etwas passiert die Intoleranz ausdrückt und … Weiterlesen Mein Posting @derstandard.at zum Thema „Utopien für eine neue Flüchtlingspolitik“

Werbeanzeigen

Nein zur 60 Stunden Woche und dem 12 Stunden Tag

Sozialdemokrat und Gewerkschafter Markus Neuner spricht sich gegen eine 60 Stunden Woche und den 12 Stunden Tag und spricht der Arbeiterkammer, der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp), dem Parlamentsklub der SPÖ und dem Österreichischen Gewerkschaftsbund (ÖGB) seine Unterstützung via Twitter aus. Seine Unterstützungserklärung an Politik und Sozialpartner im Kampf gegen die 60 Stunden … Weiterlesen Nein zur 60 Stunden Woche und dem 12 Stunden Tag

Kommentar zur Bildungspolitik

Liebe Leserinnen und Leser, Learning is never ending : Das Lernen hört nie auf. Stimmt. Warum ist das so? Weil wir auch lernen wenn wir gerade nicht lernen. Trotzdem lernen wir weil wir unzählige Informationen pro Tag aufnehmen die unser Gehirn verarbeiten muss. Lernen ist aber nichts schlechtes. Junge Menschen wollen lernen. Kein Mensch auf … Weiterlesen Kommentar zur Bildungspolitik

Wie die Blockabfertigung abwickeln in Tirol?

Liebe Leserinnen und Leser, wie die -LKW-Blockabfertigung abwickeln? Hat sich schon einmal jemand die Frage gestellt wer den Speditionsunternehmen die Aufträge bezahlt wenn man manche LKWs nicht mehr über den Brenner fahren lässt? Es geht aber nicht nur um die Abwicklung am Brenner sondern auch im ganzen Land zwischen Tirol und Bayern also sprich zwischen … Weiterlesen Wie die Blockabfertigung abwickeln in Tirol?

Krank in die Arbeit? Forderung nach Mehr Schutz für Kolleginnen und Kollegen am Arbeitsplatz

Liebe Leserinnen und Leser, kennen sie das auch? Sie kommen zur Arbeit und ein Mitarbeiter hustet und niest, spricht es geht eine Erkältung um der sie nicht entkommen können. Fakt ist das sie sich schützen und beobachten welche Gegenstände der Mitarbeiter anfasst oder berührt. Denn an genau diesen Gegenständen lauern Bakterien. Egal welchen Gegenstand ihres … Weiterlesen Krank in die Arbeit? Forderung nach Mehr Schutz für Kolleginnen und Kollegen am Arbeitsplatz

Soll es in Zukunft nur noch Arbeitslosigkeit auf Befristung geben?

Ein Statement von Markus Neuner (SPÖ)  "Das der/die Arbeitsuchende nach einiger Zeit immer weniger Arbeitslosengeld bekommen soll weil anscheinend viele Arbeitsuchende Menschen so uninteressiert und sich nicht engagieren eine Arbeit zu finden muss richtiggestellt werden. Man darf nicht alle Arbeitsuchenden Menschen in ein und denselben Topf werfen. Man muss unterscheiden zwischen echtem und unechtem Interesse. … Weiterlesen Soll es in Zukunft nur noch Arbeitslosigkeit auf Befristung geben?

TÜRKIS, die Neue Volkspartei

  Was haben das orientalische Restaurant "TÜRKIS" und ÖVP-Chef Sebastian Kurz gemeinsam. Rein gar nichts aber..... Es könnte Sein Restaurant sein. Der amtierende Außenminister gestaltete vor einiger Zeit die Österreichische Volkspartei komplett und färbte sie um obwohl die ÖVP immer noch schwarz ist. Nur ein wenig anders. Was aber ist an der NEUEN VOLKSPARTEI anders? … Weiterlesen TÜRKIS, die Neue Volkspartei

#solidaritystorm – Der Kampf gegen den Hass im Netz

  Hass, der im öffentlichen Raum, egal ob im Netz oder draußen vor der Türe mit Füßen getreten wird, muss entgegen gegangen werden. Die Initiative #solidaritystorm ist eine aktive Stimme für den Kampf gegen den Hass im Netz. Erst vor kurzem hat auf der ORF in seiner Sendung "Thema-Spezial" darüber berichtet und prominente Menschen die … Weiterlesen #solidaritystorm – Der Kampf gegen den Hass im Netz

Über den Überfluss und die Nachhaltigkeit

Ich beschäftige mich momentan sehr intensiv mit dem Prinzip der Nachhaltigkeit und habe deshalb ein wenig im Duden recherchiert. Der Begriff "Nachhaltigkeit" wurde erstmals 1915 im Duden erwähnt. Es war die Zeit rund um den Ersten Weltkrieg. Die Jahre wiegten sehr schwer. Die Menschen hatten wenig bis gar nichts. Man musste mit den Ressourcen leben … Weiterlesen Über den Überfluss und die Nachhaltigkeit

Schatten 2

Schatten Teil 2 Essay von Markus Neuner Langsam begann es Abend zu werden und die erdrückende Hitze wurde etwas leichter und kühler die Luft. Obwohl die Trockenheit das Klima beherrschte, was der Wind etwas frischer. Ein paar kleine harmlose Wolken tauchten am Abendhimmel auf und bedeckten ab und zu die Sonne. Es begann sich am … Weiterlesen Schatten 2